Pompoms – made my (yester)day !

PompomPompoms, ein vergnügliches Wort für ein knuffiges Ding. Bauschig, kitschig und einfach zu machen schlicht weg ein Papierhäufchen voller Entzücken – finde ich jedenfalls.

Was man dazu braucht: Seidenpapier, Schere und Garn. Wer die Anleigung braucht, sieht bitte hier nach.

Viel Spaß!

  2 comments for “Pompoms – made my (yester)day !

  1. Marc
    14. Juni 2013 at 11:42

    süß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *