Monthly Archives: Juli 2013

SSQQ – Platz 1 – Meet and adore the Bravermans

# 1 – Parenthood Als Parenthood geboren wurde, ich weiß den Tag noch ganz genau, habe ich ProSieben und wie sie alle heißen angeschrieben, weil ich dringend wissen wollte, wann die Serie zu uns kommt … Natürlich habe ich keine Antwort erhalten und musste etwa 3 Jahre warten bis die erste Staffel dann mit grottenschlechter Übersetzung an einem Samstag Nachmittag… Read more →

SSQQ – Platz 2 – Good Men und Mad Wife

#2 – Good Wife + Mad Men Zwei Großartige Serien, die sich diesen Platz teilen dürfen. Good Wife, die Anwaltsserie mit Julianna Margulies hat mich von der ersten Sekunde gefesselt. Mr. Big aus Sex and the City und Logan Huntzberger aus GG sind hier übrigens sehr gut untergekommen. Bitte unbedingt ansehen, mehr brauche ich eigentlich nicht zu sagen. Es ist… Read more →

SSQQ – Platz 4 – Dark Passengers Red Desire

# 4 – Dexter Sehr gut kann ich mich noch an die erste Staffel, die erste Folge erinnern … und sofort wird mir etwas übel. Die Menschenteile im leeren Pool *würg*, die haben mich echt geschafft, aber Dexter Morgan, ein weiterer Rächer, der selber Hand und Betäubungsspritze anlegt, und alles wegschnippselt was ihn ärgert, war mir von Anhieb an sympathisch… Read more →

Sommer-Serien-Quitschi-Quatschi – Platz 5

Ein Tag frei, aber es ist viel zu heiß um die Terrasse zu genießen, oder wie geplant im Garten umzugraben und noch schlimmer, kein Kiwi ist aufzufinden, dass sich für mich opfert … Tja, dann muss ich eben meiner anderen Leidenschaft nachgehen, oder besser einer Obssession: Serien gucken. Kaum ein Genre wird dabei ausgelassen und alles zumindest mal probiert. Manchen… Read more →

Kiwi: Der Blick nach vorne!

Zielstrebig, immer eine Vision vor den Augen, allesnehmen wie es kommt, auch wenn es anders ist und auf geht’s … Das in etwa ist der Leitsatz von Petra, die zwischen Karenz und täglichem Kiddy Contest, Diplomprojekt und Prüfungswahnsinn, ihre Herausforderungen meistert und dabei verträumt an ihren ersten Marathon denkt. Nächstes Jahr soll es endlich soweit sein, der Master ist dann… Read more →

Kiwi: Far away & Day’s best

Diesen Beitrag widme ich der großartigen Anna Psintrou. Eine liebe Freundin, ehemalige Kollegin und einfach wunderbare Person, die ihr Leben gerade neu gestaltet. Nach einigen Jahren in Österreich, zog es sie vor kurzem wieder in ihre Heimat zurück. Die Hinterbliebenen sehnen sich nach ihren Kurzvisiten in Wien, währenddessen sie in Zypern ihre Möglichkeiten und Pläne neu sortiert. Was auch immer… Read more →

Etagere – Ein Altar für Naschkatzen

Süßes soll man sich dringend einteilen! Eine Weisheit die ich euch unbedingt nahelegen möchte. Eine wunderbare Lösung für eine optimale Einteilung sind Etageren. Auf meistens 3 Etagen, teilt man seine süßen Vorräte bestens ein, hat sie immer im Blick und vergreift sich nicht unabsichtlich an der PMS-Schokolade mit 90 % Kakaoanteil oder am Stressbounty während man relaxt Downton Abbey guckt.… Read more →