Kiwi: Far away & Day’s best

Diesen Beitrag widme ich der großartigen Anna Psintrou. Wise words from Disney

Eine liebe Freundin, ehemalige Kollegin und einfach wunderbare Person, die ihr Leben gerade neu gestaltet. Nach einigen Jahren in Österreich, zog es sie vor kurzem wieder in ihre Heimat zurück. Die Hinterbliebenen sehnen sich nach ihren Kurzvisiten in Wien, währenddessen sie in Zypern ihre Möglichkeiten und Pläne neu sortiert.

Was auch immer dabei rauskommt, es kann nur gut sein, außerdem gibt es nicht viel, dass sich ihrem Charme und Scharfsinn lange in den Weg stellen kann. Hiermit wünsche ich dir noch etwas Geduld und Zuversicht. Advices die du mir einmal gegeben hast und die du vielleicht bei Gelegenheit zurück brauchst.

Liebe Anna – der Sommer gehört dir!

Worum es hier aber ebenso geht ist eine kleine Aufgabe, die ich von Anna Banana mal bekommen habe. Ein Rückblick auf die 3 Highlights des Tages, egal ob mini, midi oder superkalifragilistikexpialigetisch-genial, ein dayticker der einem die Großartikeiten der vergangenen Stunden nochmals vor die Augen führt. Eine interessante Aufgabe der ich im Juli nachgehen werde …

01.07.13
+ Zahnspangenzahnarzttermin, womöglich der Vorletzte … ganz sicher aber der Vorvorletzte 🙂
+ Die Pools in der Nachbarschaft sind gut besucht und es wird bis in die Nacht hinein geplätschert. Das ist Sommer!
+ Montagabend: Zeit für Revenge!

02.07.13
+ Ein neuer Film mit Sandra Bullock und Melissa McCarthy läuft an … ein Muss fürs WE
+ Probefahrt mit Fiat 500 – Ein wahres Schnuggel
+ Neues DIY Projekt gefunden: Kuckucksuhr … wann hab ich Zeit dafür?

03.07.13
+ Mittagspause beim Thalia
+ Treffen mit Anna Z. – immer ein Vergnügen!
+ Gemeinsames nach Hause fahren mit Misster Apples

04.07.13
+ Der Garten ist endlich schön grün, den Abend auf der Terrasse zu verbringen ist ein Genuss!
+ Misster Apples bäckt fantastisch leckere Brownies
+ Das Buch „Meet me at the Cupcace Cafe“ dient als tolle Bettlektüre

– Downlight des Tages: Die Brownlies sind schon weg …

05.07.13    
+ Lieblingsknotzhose wiedergefunden
+ WE beginnt in Kürze …
+ Tolles Lied, Toller Sänger: Junebug – Robert Francis, letztes Jahr live am Harvest of Art gehört … läuft soeben auf http://laut.fm/indiegoestohollywood

06.07.13
+ in Mamas Garten Stachelbeeren und Marillen genascht
+ endlich mal wieder einen echt lustigen Film im Kino gesehen: The Heat/Taffe Mädels, mit Sandra Bullock und Melissa McCarthy, meine Lieblingsschauspielerinnen im Doppelpack – einfach großartig, echt!
+ nichts ist besser als nach dem Kino vorm Fernseher zu landen 🙂

07.07.13
+ lange schlafen und gemeinsam aufstehen, selten und gut!
+ Steak + Grillen = Njammi!
+ den Tag draußen verbracht

08.07.13
+ die neue Haarfarbe sieht zumindest bei Tageslicht halbwegs gut aus … 🙁
+ Game of Thrones, 2. Staffel begonnen – habe mich lange gegen die Serie gewehrt, doch nun bin ich ihr verfallen! Weg mit dem Lannister Abschaum!
+ abendliche Cocktailstunde bei den Nachbarn

09.07.13
+ im Garten tummeln sich die Marienkäfer
+ Einen Beitrag über meine beste und älteste Freunden erstellt
+ Pizza bestellt

10.07.13
+ Chillies sind erntebereit!
+ Jolly schmeckt noch so gut wie damals …
+ Sommerlook mit neuen Strähnchen im Haar

11.07.13
+ Bewerbung an Greenpeace abgeschickt 🙂
+ selbst gemachtes Rotes Curry verdrückt, mmmmh
+ Vorabendschläfchen gemacht

12.07.13
+ Cappuccinofrühstück
+ Strohmausfall im 12. 😉
+ netter Kinoabend trotz lästiger Gesellschaft im Hintergrund

13.07.13
+ Badezimmer zum Glänzen gebracht
+ Fleisch vom Salzstein … muss ich haben

+ Rotweinfestival in Deutschkreutz & die Kunst sich langsam zu betrinken

14.07.13
Ein Tag am See …
+ Sonne
+ Wasser
+ Fisch

15.07.13
+ kalt geduscht
+ 5 Sekunden Regen …
+ Toskanisches Olivenölfass angerissen

16.07.13
+ nächste Kiwiprojekte gesichert
+ nach langer Longislandicetea-Abstinenz (das letzte Mal sorgte für Unpässlichkeit am nächsten Morgen) schmeckts nun wieder
+ das schleichende Basteluhrwerk ist tatsächlich flüsterleise

17.07.13
+ gelernt, dass nicht jedes DIY Projekt fertig gestellt werden muss … Filzkuckucksuhr, sieht bei mir einfach nicht gut aus, wer trotzdem Lust hat, bitte schön:
http://www.handmadekultur.de/projekte/homemade-kuckucksuhr_40769
+ Und plötzlich gibt’s wieder Parkplätze wie Sand am Meer – Ein weiteres Plus am Sommer
+ Urlaub gebucht … wenn auch nur für meine Eltern

18.07.13
+ Pläne für die Mittagspause nächsten Dienstag fixiert 😉
+ Wasser mit Limettensaft und Eiswürfel, im Eimer

+ auf FM4 (der einzige Sender der in meinem Auto gehört werden darf), ein Anrufer zum Thema: Geschichten über Haustiere
„Meine Schlange hat immer mehr gefressen, zuerst nur das Futter, dann die Katzen, nun aun auch meine Familie und das ganze Haus! Ich kann nicht mehr nach Hause …“
– nach der Dusche ist vor der Dusche

19.07.13
+ Es wird gepoltert (zum Glück nicht für mich…ich hab das irgendwie hinter mich gebracht und wie durch ein Wunder überstanden)
+ Sommer, Sonne, fetter Sonnenschein
+ beschlossen, wieder bei einem Schreibwettbewerb mitzumachen.

20.07.13
+ Ausschlafen: ein einfaches aber effektives Mittel, das zur guten Laune beiträgt 😉
+ Sommerkleid ergattert
+ Grillabend bei Freunden

21.07.13
+ Fisch aus lokaler Zucht gekauft und gegessen
+ Relaxen unterm Nussbaum, das Mikroklima sorgt für angenehme Temparatur
+ Textauftrag erhalten

22.07.13
+ Frische Bettwäsche … ich freu mich schon auf die Nacht 😉
+ Ein weiter Jobtermin steht an, immerhin tut sich was, trotz Sommermüdigkeit
+ Hausputz erfolgreich erledigt

23.07.13
+ Mittagspause in Thallern, schön …
+ Die Hauptbücherei durchgestöbert, anstrengend aber immer wieder spannend
+ Abend auf der Terrasse genossen, herrlich … zumindest solange, bis die Vampirgelsen kommen

24.07.13
+ Zucchininachwuchs ist da!
+ Game of Thrones, 2. Staffel, letzte Folge, verdammt spannend!
+ Teichplanung fortgesetzt

25.07.13
+ Kirschtasche zum Frühstück, man gönnt sich ja sonst nichts, oder?
+ ein weiterer heißer Tag geht zu ende, kaum zu glauben dass ich die Hitze aushalte …
– kein weiteres Plus für diesen Tag, einfach zu heiß und irgendwie schlechte Stimmung 🙁

26.07.13
+ Freitag: Rasenmähen 😉
+ Neuen Chinesen ausprobiert – naja nicht der Burner, aber es stillt den Chinafraßheißhunger
+ Neue Kategorie ausgedacht: Rezepttagebuch … Ideen sammeln ist angesagt

 27.07.13
+ gemütliches Frühstücken am Samstag Vormittag ist einfach das Allerbeste
+ Megasternschnuppe gesehen und mit einem Wunsch versehen …
+ arte, mein Lieblingssender zeigt Jane Austen Verfilmungen, bereits 100 x gesehen und trotzdem 1 weiteres Mal den Dialogen und dem Knistern zwischen den Hauptakteuren verallen …

28.07.13
+ Platz am Steinbrunner See gefunden – Laaange Warteschlangen vor den Kassen am Neufelder See um 9:30 bei bereits 30 Grad
+ Chickenwings vom Grill ***very delicious***
+ Ventilator wieder ausgegraben – Tag und Nacht damit halbwegs gut überstanden

29.07.13
+ Gartentipps vom Profi eingeholt … das Projekt hat scheinbar erst begonnen
+ Cola-Orange Calippo vernascht
+ Der Wind, der Wind, das himmlische Kind!

30.07.13
+ Absage erteilt – fühlt sich gut an
+ Die Abkühlung zum Büroausmisten genutzt
+ Buch endlich ausgelesen, hat lange gedauert, war aber auch nicht ganz so fesselnd, jetzt kommt die Kolonie, schon öfterst angefangen aber immer wieder weg gelegt, weil seinfach zu grausig ist und den Menschen ganz schön fies und blöd darstellt, aber aufgrund der Empfehlung muss ich es einfach lesen

31.07.13
+ Termine, Termine, Termine … man, muss ich mich wichtig fühlen 😉
+ Ein (halb)klarer Plan vor Augen
+ Flasche Aperol gekauft … Einsatz?

Finish – Finale – Fertisch

Und schon ist die Serie wieder zu Ende. Nicht leicht, hat aber trotzdem Spaß gemacht, die kleinen feinen netten Dinge zu notiern. Und Übrigens, die Herrin dieser Idee, Anna Banana Montana, kommt im Herbst zurück nach Ösiland, wär hätte das gedacht, dass wir sie sobald wiederhaben. Zum Glück, denn wie sollen wir länger existieren ohne dem zypriotischen Temperamentfeuerwerk … nur sehr schwer, die letzten Monate haben uns das gelehrt 😉

 

 

————————————————————————–

Updates folgen im Tagesrhythmus 🙂

Was sind eure Tageshighlights? Schreibt mir eine Nachricht oder hinterlasst ein Reply, ich freue mich auf eure Highlights. Und geht es euch nicht auch so, wenn ihr die kleinen feinen Freuden anderer erfahrt, ihr automatisch daran teilhabt … irgendwie?

Kiss kiss and good day – Missus Apples

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *