Ugly and the City – Platz 1

Sex and the City

Noch ein weiter Weg bis dahin …

Schon länger schwirrt mir im Kopf herum, wen oder was ich für den ersten Platz auserkoren werde. Möglichkeiten gab es viele, doch keine war gut genug, dabei könnte ich fast täglich die eine oder andere Szene aus The Walking Dead, der ultimativen, blutrünstigen, mit Gedärmen gepflasterten Schockerserie aufzählen … und dann kam mir der Einfall und alles war klar, Shane und Merle müssen noch warten, denn hier ist Platz für Carrie Bradshaw.

Sex and the City-Fundamentalistinnen werden nun aufschreien, auch ich würde es tun, wüsste ich nicht, dass es sehr wohl einen triftigen Grund gibt, der lieben Carrie Platz 1 der Serien Schocker Serie zu verpassen.

Also, ruhig Blut, weiterlesen und schon bald werdet ihr mir zustimmen. Ich selbst liebe die Serie, habe natürlich die Sammelbox zwischen zwei Duftkerzen auf meinem Serienaltar stehen und schaue mir selbst die 666. Wiederholung an … einfach weil sie verdammt gut ist, aber genau dabei ist es passiert…

Es geht hier um die erste Staffel, die erste Serie, wo Carrie keinesfalls einer Stilikone, sondern wohl eher die Steven King-Carrie erschaffene Rolle projiziert… fürchterlich! War damals (1998!) die Typberatung auf Urlaub, oder wer hat an ihr rumgepfuscht? Stimmt schon, richtig bildhübsch war sie nie, aber dennoch hatte sie stets ein überzeugendes, stimmiges Äußeres, oder?

SATC_Title

Vom gelbzähnigen Ekelein zur Fashionista

Speziell schockierend ist die allerletzte Szene der ersten Folge, als sie aus der Karre von Mr. Big aussteigt und sich verdutzt schauend umdreht … da sind mir echt die Chips im Halse stecken geblieben. Leider habe ich auf Youtube nicht genau diese Szene gefunden, aber folgende hilft vielleicht aus, um euch zu zeigen, was mich zum schockierten Röcheln brachte … (bei Minute 4:23 wird es schon sehr deutlich!)

Sex and The City, Staffel 1, Folge 1

Es sind nicht nur ihre Raucherzähne, auch die Haare, das abgesandelte Outfit, und das Make-Up, wie von Vorvorgestern, … das ist alles nicht die Carrie um die sich die Welt seit her dreht.

Übrigens, was haltet ihr von den Carrie Diaries, der neuen Carrie also? Ich kenne die Bücher und habe mich schon versucht in die neue Serie einzufühlen, hat aber noch nicht geklappt, …

CarrieBradshaw1

So ists gut …

Mehr Serien Schocker gibt’s hier:

Wahre Freunde – Platz 5
Der falsche Mr. Elton – Platz 4
Am Serviertisch – Platz 3
Ein Fall für Zwei – Platz 2

 

  1 comment for “Ugly and the City – Platz 1

  1. 30. September 2013 at 09:08

    Haha… Genauso ist es. Ihre nase kommt total zur Geltung 😉 und stylish gesehen, ein Griff ins Klo! Aber ab der 2. folge ists bereits wesentlich besser!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *