Platz 5 – Aristokratische Weihnachtsmanie

Die winzige Sequenz von kaum einer Minute hat es geschafft mich völliger Weihnachtsstimmung geschlagen zu geben und nur deshalb schneit es auf meinem Blog.

Ich spreche also ein Danke an die fleißigen Bediensteten von Downton Abbey, die den Weihnachtsbaum in perfekter Größe eines Kleinlkws von eben diesem ungeschickt abschnallen, damit er eine Szene später mit der Hilfe von Leitern beschmückt werden kann. Und zwar nicht im Eiltempo wie es 100 Jahre später üblich ist, sondern sorgfältig, bedacht und Stück für Stück. Klar, denn die damaligen Kunststücke die das Prachtwerk zierten waren nicht aus Ikea-Plastik und konnten demnach nicht von weitem auf den Baum geworfen werden.

downton_abbey_christmas_special

Die erste Weihnachtsfolge von Downton Abbey machen die sonst so schwerfällige 2. Staffel endlich vollständig. Auch wenn sich nicht alles dem absolut Positiven zuwendet, gibt es wieder Hoffnung im Hause Downton und die Weihnachtsbotschaft, alles wird gut, ist auch bei mir angekommen.

Die Serie, ein unverzichtbares Kunstwerk, dem sich in meinem Freundeskreis immer mehr männliches Publikum bekennt. Nicht so im Hause Apples Abbey, wo Lord Apples sich gerne in den Westwinkel unseres Hauses zurückzieht, um sich traditionell maskuliner Unterhaltung zu widmen, den stattlichen Blick des Earl of Grantham allerdings perfekt beherrscht. Wenn auch aus anderer Ursache, als zu intime Gesprächsinhalte, meistens zumindest. Ebenso die Kommentare und Mimik der alten Countess of Grantham, als kaligraphische Ausführung des I-Tüpfelchens, machen sie die Serie zum Unterhaltungserlebnis.

Die Augen essen mit

Nur zu gerne möchte ich dort am Tisch sitzen und das weihnachtliche Mahl serviert bekommen, selbst wenn der Gaumenschmaus ausbleibt, haben meine Augen bereits gefräßig zugelangt.

Weihnachtsfolge verpasst, oder Lust auf Downton Abbey von Anfang an? Hier ein paar Hilfslinks:

Online Stream – Alle Folgen
ZDF – 2. Staffel ab 22. Dezember

Die 3. Staffel habe ich übrigens in einem Atemzug gesehen, die nächste Weihnachtsfolge allerdings noch aufgespart … (Nachträgliche Anmerkung, das Weihnachtliche dieser Folge fehlt komplett, war wohl nur auf den ersten Austrahlungstermin berzogen. Der Schluss der Spezialfolge schockiert micht zutiefst!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *