Platz 1 – Party No. One

Bevor die Korken knallen und die Katze aus dem Sack darf, habe ich hier noch etwas zu erledigen. Die Humpty Dumpty Christmas Party kommt heute zum Finale mit der gekrönten Nummer 1. Gewinner ist eine Serie die mich nach Bill Cosby sehr stark geprägt hat, die ich noch immer gerne aus der Schublade hole und die womöglich in den nächsten Tagen des jungen Jahres erneut im Dauerlauf am Bildschirm aufflimmert.

 FRIENDS – The One and Only

Silvester – The One With All The Resolutions

Für euch hole ich natürlich eine ganz spezielle Folge hervor: Staffel 5, Episode 11 – eine Silvester Episode die perfekt zum heutigen Tag passt, an dem ich mir selbst Gedanken mache, welche Vorsätze & Wünsche ich mir für das nächste Jahr diktiere. Außerdem wird in keiner Serie so charmant amüsant Silvester gefeiert wie in Friends – Ted Mosby & seine Friends ausgenommen …

Hier ein oder zwei Möglichkeiten nach Ross-Methode, Neujahrsvorsätze zu schmieden 😉
Ross: No divorces in 99
Rachel: But your divorce isnt’t final yet.
Ross: Just the one divorce in 99!
I‘ going to be happy this year – I’m going to make myself happy this year!
Chandler: Do you want us to leave the room?

Einfach großartig, nicht wahr? Wie schon in meiner ersten Serien-Serie schwärme ich also gnadenlos von Friends, weil sie einfach nie langweilig werden. Die Romantik, Tragik und der Witz sind perfekt auf meinen Bedarf abgestimmt und ich könnte nicht sagen, wen ich von den sechs am Liebsten habe. Das Courtney Cox in Cougar Town sich eher wieder in die andere Sympathierichtung entwickelt, ignoriere ich hier einfach stoisch und konzentriere mich auf ihre Monica-Rolle.

Chandler und Monica sind bereits ein Paar und wünschen sich nichts anderes, als sich auf der Silvester-Party küssen zu dürfen, deshalb wird Joey dazu instruiert die für passende Einteilung zu machen unter Berücksichtigung aller Faktoren …

friends_silvester Meine Lieben – ich hoffe ihr hattet ähnlich viel Spaß in Serienerlebnissen zu schwelgen wie ich. Ich jedenfalls bin schon gespannt was 2014 auf mich zukommt, ob sich die Klassiker in den Vordergrund drängen, oder ob die Serienfabrik wieder einige Glanzstücke hervorbring.

Ich wünsche euch schöne, romantische, spannende und lusige Stunden im alten Jahr und einen tollen Start ins 2014!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *