Etwas Neues oder Sport

Das ist mein Jahr & hier ist der Beweis:1a172c9cf4860f5509df49a63154c2f5

Die 365 Tage des vergangenen Jahres sind in absolutem Sauseschritt an mir vorbei gezischt, um das kommende Jahr etwas bewusster zu genießen, vor allem auch die Höhepunkte fest zu halten, gestalte ich hier einen Day-ticker, passend zu meinem 2014-Motto.

Tu jeden Tag etwas Neues oder Sport ;)

08.01 – Den ersten Kaffee erst um 16:00 Uhr getrunken (Ehrlich!)

07.01. – Der erste Schwächeanflug … Neu heute und generell war: dass ich der Post im Pyjama geöffnet habe.

06.01. – Spezial Aktion: Bikini rausgeholt und einige Hindernisläufe um Garten und Haus gestartet, den Nachbarn ist es natürlich nicht entangen 😉

05.01. – Nächtlicher Spaziergang, 5 Liegestütze und 10 Kniebeugen … Hallo Soldatin!

04.01. – Neues Blog-Outfit (das alte platzte schon etwas aus den Nähten)

03.01. – Ich starte auch mit Liegestütze und schaffe zumindest 5 (halbe)

02.01. – Karibikkreuzfahrt gebucht und aus Vorfreude nochmals laufen gegangen

01.01. – Miami-Flug gebucht & dank 4 Kaffees 4 Neujahrsbesuche geschafft

31.12. – Bin zum esten Mal seit langem wieder aus sportlichen Gründen gelaufen – wow

Hier gehts regelmäßig weiter.

Update: Wow – voll in die Hose gegangen ist das ganze Projekt… was lernen wir daraus? Keine Neujahrsvorsätze mehr, oder das Leben, den Alltag auf Eis zu legen, um die Pläne durchzuführen? Aber ist nicht das Leben das, was passiert, wenn man Pläne macht? Angeblich? Ausrese hin oder her … habe ordentlich abgelost, aber laufen war ich in den letzten Wochen trotzdem einige Male!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *