Monthly Archives: Mai 2014

FoodUpgrade: Heiss auf Eis!

  Heisse Freunde auf Vanilleeis Sommer der Eisgelüste – das ist in den nächsten Monaten mein Programm. An keinem Eislutscher möchte ich vorbei gehen, ohne zu wissen welcher Geschmack sich hinter den knalligen Farben versteckt und kein Eissalon im Umkreis von 20 km soll mich als Kundin missen müssen. Diesen Sommer möchte ich sie einfach alle probieren! Read more →

Pasta Asciutta vs. Spaghetti Bolognese

Nachdem die Erdbeeren beinhahe errötet, nun von der Schwere des Regenwassers und dem ungestümen Sturm erschöpft abfallen noch bevor ich sie naschen kann, wird am Wochenende wieder Winterprogramm aufgefahren und das Motto lautet: Pasta Asciutta vs. Spaghetti Bolognese. Es wird also gekocht, in Eintopfverhältnissen natürlich und dann wird geschlemmt, bis das letzte Spaghetti zumindest den Mundwinkel erreicht hat. Jawohl, so… Read more →

Hin- und hergerissen: Eurovision Song Contest 2014

Ich flipp schon wegen dem Finale, zum Glück bin ich noch etwas erkältet und brauch mir deshalb keine Ausrede suchen, warum ich den Samstag abend vor dem Fernseher verbringen werde. Aber echt, ich bin schon total gespannt wie es ausgehet. Die Euphorie habe ich nicht verloren, obwohl das zweite Halbfinale weniger beeindruckend war, einzig Miss Austria sowie die finnischen Junghengste… Read more →

With Prejudice: Eurovision Song Contest 2014

Gestern ist mir etwas Ungewöhnliches passiert, nachdem ich den Todesfall in Good Wife mit witwenähnlicher Betroffenheit erlebt habe, habe ich gezappt und bin dabei vermutlich noch wegen meiner Benommenheit auf Österreichs erstem Fernsehsender hängen geblieben. Songcontest – Das ist mir tatsächlich in meinem Erwachsenenleben noch nie passiert und niemals hätte ich geglaubt, darüber bloggen zu wollen. Danke dass es noch… Read more →