Media Monday #181

Das Medienjournal ruft wie jeden Montag dazu auf, in den Truhen der Unterhaltungserlebnisse zu wühlen – ich musste tatsächlich etwas stöbern und entstauben und mich gleichzeitig dabei zügeln, nicht alles unter Weihnachtsscheffel zu stellen … die erste Frage verführt einfach zu sehr.

 

media-monday-181

1. Dank stressiger Vorweihnachtszeit bin ich noch gar nicht dazu gekommen, mir Schöne Bescherung anzusehen – der jährliche Klassiker im Programm muss einfach immer sein. Erst dann darf die Vorweihnachtszeit erfolgreich abgelegt werden.kiwigreen_serena

2. Serena mit Jennifer Lawrence und Bradley Cooper begeistert mich ja schon grundsätzlich, allerdings fürchte ich mich vor Übersättigungsgefühl. Erstere ist einfach viel zu sehr in aller Munde, zwar zurecht, aber dennoch würde ich mir bessere Abwechslung wünschen.

3. Männer die auf Ziegen starren hat dramaturgisch völlig versagt, denn ich weiß echt nicht wo in diesem Film vorne und hinten ist … und will es nun auch gar nicht mehr.

4. In neueren Filmen fehlt mir nur allzu oft, dass i-Tüpfelchen. Ein Randereignis, eventuell eine Nebenstory, ein roter Faden oder was weiß ich, das jedenfalls den Film zum besonderen etwas macht. Das tolle Gefühl wenn ich den Kinositz verlasse und mich schon darauf freue den Film bald in den eigenen vier Wänden nochmals zu konsumieren, blieb in letzter Zeit leider aus.

5. Frances O’Connor in Mansfield Park konnte mich mit ihrer Darstellung als Fanny überhaupt nicht überzeugen, da mir ihr Typ einfach nicht in die Rolle passt. Ihre Mimik wirkt einfach viel zu frech und aufgeweckt und so gar nicht schüchtern und zurückhaltend wie ich es mir in meiner Phantasie und dank des Buches ausgekiwigreen_loveactuallymalt habe.

6. Zuletzt habe ich das Blog Barbaras Feuilleton für mich entdeckt, das die Schreiberin selbst wieder ordentlich zum Leben erweckt hat. Buch-Empfehlungen und Rezensionen, sowie Kritik am Markt macht die Seite besuchenswert.

7. Zuletzt gesehen habe ich Tatsächlich Liebe und das war ebenso Bestandteil der Weihnachtsfilmklassiker die ich jedes Jahr um diese Zeit sehen muss, weil es einer der gelungensten Filme aller Zeiten ist.

  3 comments for “Media Monday #181

  1. 15. Dezember 2014 at 21:08

    Auch hier die Vorfreude auf „Schöne Bescherung“ — klasse! Das schließe ich mich doch an 🙂

    • Missus Apples
      15. Dezember 2014 at 21:37

      Ist vom Weihnachtsprogramm einfach nicht wegzudenken 😉

  2. 20. Dezember 2014 at 23:51

    Tatsächlich Liebe schau ich auch jedes Jahr 🙂
    Was bei mir noch nicht fehlen darf: Charles Dickens A Christmas Carol 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *