Eilmeldung

LittleAppliepie_klNatürlich lebe ich noch und der Kleine umso mehr. Er schaukelt gerade, während ich den Blog nach einem technischen Totalausfall (von dem inhaltlichen will ich gar nicht reden) wieder etwas Leben einhauche. Ich muss also schnell sein, bevor Little Applepie wieder langweilig wird, deshalb eine kurze Eilmeldung aus dem Hause Apples. Alles Großartig, Alles Anders.

Acht Monate Weihnachtspause sind eben durch nichts rechtzufertigen und ein wenig schäme ich mich meine Tippleidenschaft so lange gehemmt zu haben. Ganz kribbelig sind sie nämlich gerade und poltern auf die Tasten nur so ein (Little Applepie ist dadurch natürlich wach geworden). Und währen der Lebkuchen gerade wieder Zwischenquartier in den Lebensmittelläden bezieht, und wir die Hitzewelle im dunklen Keller zelebrieren ist es einfach höchste Zeit diese Eilmeldung hinauszuschicken.

Und das war es leider auch schon wieder – die Windel ist nämlich voll, dem Kleinen stört es nicht, aber aufgrund der Hitze kann man das niemandem antun, nicht einmal dem Lurch, der auch im Dezember eingezogen ist.

 

  2 comments for “Eilmeldung

  1. 11. August 2015 at 16:10

    Schön einmal wieder etwas von dir zu lesen – und dass es so gut läuft mit dem Kleinen. Bist du nun wieder Feuer und Flamme für das Bloggen? 😉

    Weiterhin einen guten Sommer. Nächstes Jahr könnt ihr dann schon einmal das Freibad unsicher machen… 🙂

  2. 11. August 2015 at 21:35

    Feuer und Flamme sind nie ausgegangen, lediglich die Zeit. Ich hoffe in Zukunft mehr davon zu finden, muss aber eine themenbezogene Kurskorrektur vornehmen, da ich auf manchen Gebieten momentan nichts zu bieten habe, mich dafür aber mit anderen, neuen Dingen beschäftige 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *