Allgemein

Things I like

Eigentlich krank, sollte ich die Zeit nutzen während der Spross schläft und das Selbe wie er tun, ich will aber etwas kreatives machen, habe mich ja für diese WordPress-Challenge selbstrekrutiert. Deshalb… Things I like etwas kreatives tun zu schreiben und dafür eine Aufgabe im Sinne einer Idee im Kopf haben an meinen Roman denken in der Hoffnung dass er wiederauferlebt… Read more →

Die Zeit weilt …

Die Zeit weilt – ich sitze an der FH und höre 999 Stunden Vortrag über Rechtliches Workflow Management im Analyseprozess und Interaktionsretrieval Die Zeit eilt – ich komme müde nach Hause, der kleine Hase schläft tief und Fest in seinem Nest und der Austausch mit meinem Mann ist der letzte Rest den ich an diesem Tag noch leisten will und… Read more →

Am Sonntag

                  Das sind meine Worte zur Wahl, dafür werde ich nicht bezahlt. Noch eine Anmerkung: Das Mädchen auf dem Bild bin weder ich, noch ist es mein Sohn, passend ist es trotzdem, es entstammt übrigens dieser Quelle: pixabay.com Read more →

Ein anderes Leben – Außerirdisch mit Kind

Liebe Leser groß und klein, ich bin dazu bereit Kiwigreen, sowie ich es vor einiger Zeit geschaffen und geliebt habe, zu Grabe zu tragen. Mein Leben, in dem es um Serien bing watching, diverse Schreibereien und andere Projekte ging, ist leider schon seit einiger Zeit vorbei. Das heißt aber nicht, dass meine Leidenschaft zu bloggen ebenfalls auf der Strecke geblieben… Read more →

Baby- und Weihnachtspause

Auf der Suche nach der stillen Nacht begibt sich Kiwigreen und Missus Appples für einige Zeit in Baby- und Weihnachtspause. Tatsächlich ist noch vor Weihnachten Little Applepie herein geschneit und beansprucht nun jede Zeit für sich. Der kleine Mann beschert uns also dieses Jahr ein ganz besonderes Weihnachten, weshalb hier für ein paar Tage die Ruhe einkehrt um den Alltag… Read more →

Media Monday #181

Das Medienjournal ruft wie jeden Montag dazu auf, in den Truhen der Unterhaltungserlebnisse zu wühlen – ich musste tatsächlich etwas stöbern und entstauben und mich gleichzeitig dabei zügeln, nicht alles unter Weihnachtsscheffel zu stellen … die erste Frage verführt einfach zu sehr.   Read more →

Geile 4°C

Endlich passt sich das Wetter an meine vorweihnachtlich eingestellte Stimmung an. Perfekte 4 Grad Celsius zeigte die Temperaturanzeige in meinem Auto heute an und ich war seeehr zufrieden damit. Der erste Advent wartet bereits am kommenden Wochenende auf traditionelles zelebrieren und mein Däumchen ebenso darauf, mit dem Feuerzeug das erste Flämmchen entzünden zu dürfen. An die Kältemuffel möchte ich deshalb… Read more →

Media Monday #176

Auch mich hat heute vor allem der Gedanke an die vielen Termine, Erledigungen und Vorbereitungen die in dieser Woche anfallen, aufgetrieben. Und dennoch sitze ich nun hier nach einem ausgedehnten Frühstück und schiebe diese lästigen Verpflichtungen zur Seite, um mich lieber dem Media Monday zu widmen. Besonders die Flucht vor der Prüfung am kommenden Freitag macht mir die Entscheidung sehr… Read more →

Don’t be my boss!

Wie schon berichtet, ist die Konstellation „Boss + Mentor“ in der Realität schwer mit freiem Auge zu erkennen und nachdem ich meine Film- und Serienlieblinge vor einiger Zeit stolz gelistet habe, muss ich natürlich auch dem Konterpart ein wenig Platz einräumen. Zum Glück dienen sie rein der Unterhaltung, wenn sie auch so mancher unaussprechlicher Kollege und Kollegin fälschlicherweise als Inspiration… Read more →