Tag Archive for Dexter

Better Watch TV

Nachdem ich mich am Samstag abend der dreistündigen Steißbein-irritierenden Enttäuschung namens „Wolf of Wallstreet“ hingegeben habe, bestätigte sich für mich ein weiteres Mal: „besser ferngschaut“. Abgesehen von den schwindlig-hohen Standardkinopreise, dem zusätzlichen dreisten Aufschlag wegen Überlänge, der durchgekauten Prämisse und der nun schon aufgelegten Scorsese’schen Art … hinterlässt dieses Kinoerlebnis einen langweiligen Nachgeschmack, den man auch mit einem halben Liter… Read more →

Am Serviertisch – Platz 3

Ich weiß nicht wie es euch so geht, aber ich verhalte mich sehr oft, als äußerst zart besaitetes Pflänzchen, dass die Spannung kaum aushält und wenn es dem Höhepunkt zugeht, dreh ich fast durch vor unerträglicher Nervosität, schau lieber weg, oder zumindest nur mit vorgehaltener Hand, um dann durch die Finger durchzuspähen. So war es schon immer. Ich kann mich… Read more →

SSQQ – Platz 4 – Dark Passengers Red Desire

# 4 – Dexter Sehr gut kann ich mich noch an die erste Staffel, die erste Folge erinnern … und sofort wird mir etwas übel. Die Menschenteile im leeren Pool *würg*, die haben mich echt geschafft, aber Dexter Morgan, ein weiterer Rächer, der selber Hand und Betäubungsspritze anlegt, und alles wegschnippselt was ihn ärgert, war mir von Anhieb an sympathisch… Read more →

Sommer-Serien-Quitschi-Quatschi – Platz 5

Ein Tag frei, aber es ist viel zu heiß um die Terrasse zu genießen, oder wie geplant im Garten umzugraben und noch schlimmer, kein Kiwi ist aufzufinden, dass sich für mich opfert … Tja, dann muss ich eben meiner anderen Leidenschaft nachgehen, oder besser einer Obssession: Serien gucken. Kaum ein Genre wird dabei ausgelassen und alles zumindest mal probiert. Manchen… Read more →