Tag Archive for Jane Austen

Unwort Urlaubsplaner

Das Unwort der Saison: Urlaubsplaner – ja bin ich denn verrückt! Ich mach nix, außer vielleicht ein paar auf der Strecke gebliebene Freunde zu treffen, zum Friseur zu gehen und ein paar geniale Rezepte auszuprobieren. Und! Ganz wichtig: Meinen Status bei diversen Lieblingsserien wieder up-to-date zu bringen und einen Jane Austen Film-Marathon zu starten … aber sonst nix, fix nix! Read more →

Der falsche Mr. Elton – Platz 4

Folgender Schock sitzt noch tief in meinen Knochen: Mr. Elton, die hochnäsige Pfaffe in Emma, der letzten, sonst so großartigen BBC Serie ist der süße, etwas zurückhaltende Edmund Bertram (also der Auserkorene und Prince Charming) aus Mansfield Park. Übrigens: Für die, die meinem Jane Austen-Ruf noch nicht gefolgt sind, hier strotzt es wieder von Details zu ihren Meisterwerken und vielleicht… Read more →

Jane Austen: Ein Original!

Klar,  als wahre Janeite kenne ich natürlich nicht nur ihre wunderbaren Werke, die dazugehörigen filmischen Darstellungsversuche und biografischen Widmungen, selbstverständlich auch ihre unveröffentlichten, bzw. unvollständigen Werke. Die Watsons oder Sandition.  Letzeres entstand 1816/17, ihrem wahrscheinlich letzten Werk bevor sie im Juli 1817 verstarb.  Obwohl davon nur die ersten 11 Kapitel von ihr selbst stammen, ist es dennoch ein typisches Jane… Read more →

Hello U! Iz me, kiwigreen!

Hallo ihr alle! Wer seid ihr, was macht ihr, was liebt ihr und was ist euch verhasst? Wunderbares, lustiges, vielleicht trauriges und ganz sicher großartiges. Kiwigreen gefällt das. Kiwigreen erzählt das. Der Inhalt des Blogs sind Portraits, Einblicke in die aktuellen Situationen, Projekte und Herausforderungen. Missus Apples wählt dazu aus ihrem Umfeld, dem Freundes- und Bekanntenkreis, interessante Persönlichkeiten, deren Alltag… Read more →