Tag Archive for Media Monday

Media Monday #179

Hui – 1. Dezember, 1. Schokotäfelchen vernascht, 1. Kerze brennt sich schon seit gerstern heiß und die 1. Geschenkeration ist auch soeben eingepackt. Und gerade als ich mal wieder den Media Monday durchstöbere zieht mich die 1. Frage so sehr in den Bann, dass ich auch das nicht aufschieben kann. Read more →

Media Monday #176

Auch mich hat heute vor allem der Gedanke an die vielen Termine, Erledigungen und Vorbereitungen die in dieser Woche anfallen, aufgetrieben. Und dennoch sitze ich nun hier nach einem ausgedehnten Frühstück und schiebe diese lästigen Verpflichtungen zur Seite, um mich lieber dem Media Monday zu widmen. Besonders die Flucht vor der Prüfung am kommenden Freitag macht mir die Entscheidung sehr… Read more →

Media Monday #173

Es ist mal wieder Zeit das Hirn nach diversen Medienerlebnissen auszugequetschen wie eine überreife Zitrone, obwohl meine Grübelkammer vielleicht eher einer Ex-Frucht gleicht, die seit Wochen im Kühlschrank liegt und vielleicht nur aus Mitleid eine Träne Säure ausspuckt … es ist also wieder Media Monday und ich tu‘ mir verdammt schwer 😉 Read more →

Media Monday #170

Ein Media-Monday, der vor allem alte Erkenntnisse wieder aufwärmt. Tatsächlich hat sich in den vergangenen sieben Tagen kaum etwas Neues getan. Woran das liegt? Sicher nicht an meiner schlechten Laune und meiner unvorhergesehenen Film- und Fernsehabstinenz. Ich gelobe natürlich Besserung.     Read more →

Media Monday #168

Media-Monday-Unser, leider kann ich durch dich nicht das letzte Kinoerlebnis verarbeiten, das macht aber auch nichts, denn zu Sex-Tape gibt es kaum etwas zu sagen, außer dass es für längere Zeit wieder reicht die dunklen Hallen aufzusuchen und ich mich viel lieber an alten Klassikern und neuen Alternativen bedienen werde. Schade, eigentlich, aber für ein „Eh lustig, …“ bleibe ich… Read more →

Media Monday #167

Ja, ich will nur das das Gute, und such es auch, denn es versteckt sich gerne. Aber hin- und wieder tritt es zumindest für einen winzigen Augenblick in zumeist äußerst einfacher aber perfekter Form in Erscheinung, jedenfalls verbirgt es sich irgendwo hinter Macht und Gier, Krieg und Katastrophe, Wahnsinn, einer Menge Mengenverblendung und der üblichen schlechten Montag-Morgen-Laune … eine Wiederspiegelung… Read more →

Media Monday #165

Nein, ich kommentiere nun nicht wie übel gelaunt ich wegen dem üblen Wetter bin, sondern weiße darauf hin, dass alles noch gut wird. Ganz bestimmt – auch wenn das Wetter und ich gerade nicht miteinander sprechen! Der drohende Stress wegen dem nahenden September (Studium geht weiter) erschwert allerdings die baldiger Besserung meiner Laune. Zum Glück wartet wie jeden Montag die… Read more →

Media Monday #159

Leute, der Titel darf euch nicht in die Irre führen, ja es ist die Nr. 159 des Media Mondays laut dem Medien-Journal, aber der erste Beitrag dieser Art den ich auf meinem Blog übertrage. Eine Tradition also, die ich heute frisch anbreche (Versprechungen werden aber nicht gehalten). Ich verwurste also meine Empfehlungen, Empfindungen und Erkenntnisse aus Film und Fernsehen in… Read more →